Elektrisch leitfähige Silikonfolie | National Silicone

Elektrisch leitfähige Silikonplatte

Massiv-Silikonplatte

Unsere elektrisch leitfähige Silikonfolie hat sich als hervorragendes Dichtungsmaterial erwiesen und eignet sich aufgrund ihrer hohen Temperaturbeständigkeit und ihrer statischen Ableitfähigkeit hervorragend für Anwendungen wie Silikonpads oder elektrische Lötmatten.

Elektrisch leitfähige Vollsilikonplatte

Diese 70 Durometer starke, elektrisch leitfähige Silikonfolie ist schwarz mit einer glatten Oberfläche auf beiden Seiten und ist in verschiedenen Stärken erhältlich. Es handelt sich um ein mit Ruß gefülltes Silikonmaterial, das als Leiter für niedrige Stromstärken fungiert und Schutz gegen elektrostatische Entladung bietet. Die statisch ableitende oder antistatische Folie ist beständig gegen extrem hohe und niedrige Temperaturen.

Auf Lager mit sofortiger Verfügbarkeit

 

SCHLÜSSEL-EIGENSCHAFTEN

  • Ausgezeichnetes Dichtungsmaterial
  • Extreme Hoch- und Tieftemperaturbeständigkeit
  • Niedriger Druckverformungsrest
  • Relativität niedriger spezifischer elektrischer Widerstand
  • Schutz gegen elektrostatische Entladung

STANDARDS

  • ASTM D2240
  • ASTM D412
  • ASTM D991

MATERIALVERFÜGBARKEIT

Erhältlich in - Endlosrollen oder Einzelblättern
Verfügbare Durometer - 70
Verfügbare Dicken (in) - 0,0625 bis 0,25
Typische Rollenlängen (ft) - 50 bis 100
Typische Rollenbreiten (in) - 36 & 48
Oberflächenbearbeitung - Beidseitig glatte Oberfläche
Farbe - Schwarz

 

TEMPERATURBEREICH

-65°F bis +500°F (-53°C bis 260°C)

 

PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Eigenschaften
Härte Ufer A 70 ASTM D2240
Zugfestigkeit psi 900 ASTM D412
Dehnung % 180 ASTM D412
Spezifischer Durchgangswiderstand Ohm*cm 4.3 ASTM D624

Datenblatt herunterladen

 

 

 

 

 

Angebot anfordern

 

Elektrisch leitfähige Silikonfolie
Datenblatt herunterladen

FESTSILIKONFOLIEN-QUALITÄTEN

 

DER AKKREDITIERUNG


ASTM D2240, D412, D991

ARDL-Logo
ARDL-geprüft

 

Mehr Informationen

ASTM D2240-00

  • ASTM D2240-00 ist eine Spezifikation für das Standard-Prüfverfahren für die Gummieigenschaft - Durometerhärte
  • Dieses Material erfüllt die ASTM D2240-00-Spezifikation für Silikonmaterialien.
  • Dieses Prüfverfahren beschreibt acht Typen von Härtemessgeräten für Gummi, die als Durometer bekannt sind: die Typen A, B, C, D, DO, O, OO und M. Außerdem wird das Verfahren zur Bestimmung der Eindruckhärte von Stoffen beschrieben, die als thermoplastische Elastomere, vulkanisierter (duroplastischer) Gummi, elastomere Werkstoffe, zellige Werkstoffe und einige Kunststoffe klassifiziert sind.

ASTM D412

  • ASTM D412 ist ein Standard-Prüfverfahren für vulkanisierten Kautschuk und thermoplastische Elastomere - Zugfestigkeit
  • Dieses Material erfüllt die ASTM D412-Spezifikation für Silikonmaterialien.
  • ASTM D412 ist die gängigste Norm zur Bestimmung der Zugeigenschaften von vulkanisiertem (duroplastischem) Gummi und thermoplastischen Elastomeren. Mischungen dieser Familie werden zur Herstellung einer Vielzahl von Konsumgütern wie Reifen, Fußbällen und Gummibändern verwendet.

ASTM D991

  • ASTM D991 ist ein Standard-Prüfverfahren für den Gummi-Eigenschafts-Volumenwiderstand von elektrisch leitfähigen und antistatischen Produkten
  • Dieses Material erfüllt die ASTM D991-Spezifikation für Silikonmaterialien.
  • Die Prüfmethode geht davon aus, dass die Oberflächenleitfähigkeit im Vergleich zur Leitfähigkeit durch den Probekörper vernachlässigbar ist.

 

Fokussiert auf Partnerschaften

Wir unterstützen unsere Kunden und Interessenten während des gesamten Kaufprozesses. Unser Team besteht aus erfahrenen Fachleuten und hochqualifizierten Ingenieuren, die Ihnen bei der Materialauswahl, Bemusterung, Prüfung und jeglicher Anwendungsunterstützung helfen, die Sie zum Erreichen Ihrer Ziele benötigen.

 

 

 

Sprechen Sie mit einem Produktspezialisten über Ihre Bedürfnisse

Rufen Sie an. 1-888-814-6599