GMW16392 Silikonschaum für Kraftfahrzeuge | Nationales Silikon

GMW16392 Güteklasse Silikonschaum

Geschlossenzelliger Automobil-Silikonschaum

Auf der Grundlage von mehr als 10 Jahren Erfahrung und technischen Fähigkeiten haben wir einen Silikonschaum entwickelt, der den anspruchsvollen GMW-Standard vollständig erfüllt.

National Silikon GMW16392 Klasse 2 Typ 2

Dieser mitteldichte Silikonschaum für den Automobilbereich ist für GMW16392 Klasse 2 Typ 2 auf der internationalen General Motors MATSPC-Datenbank. In Bereichen wie Zugfestigkeit und Dehnung übertrifft dieses Produkt bei weitem alle Mindestanforderungen und Erwartungen.

Auf Lager mit sofortiger Verfügbarkeit

 

SCHLÜSSEL-EIGENSCHAFTEN

  • Ausgezeichnete Wasserundurchlässigkeit unter Druck
  • Beständigkeit gegen langfristige Umweltbedingungen
  • Extreme hohe und niedrige Temperaturen
  • Niedriger Druckverformungsrest
  • UV-/Ozonbeständig

STANDARDS

  • GMW16392 Klasse 2 Typ 2
  • Wiederaufladbare Energiespeichersysteme (RESS)

 

MATERIALVERFÜGBARKEIT

Erhältlich in - Endlosrollen oder Einzelblättern
Verfügbare Dicken (in) - 0,0625 bis 0,500
Typische Rollenlängen (ft) - 25 bis 100
Typische Rollenbreiten (in) - 36
Oberflächenbehandlung - Gewebeabdruckbehandlung, beidseitig
Zellstruktur - Geschlossene Zelle
Farbe - Rot/orange

 

TEMPERATURBEREICH

-103°F bis +450°F (-75°C bis 232°C)

 

PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Eigenschaften Einheit Anforderung Testverfahren
Kompressionsverformung (25%) psi (kPa) 6-14 (41-97) ISO 3386
Dichte pcf (kg/m3) 28-31 (450-500) ISO 845
Druckverformungsrest (24h, 100°C) % (10) max. ISO 6916-1
Zugfestigkeit psi (kPa) 24 (165) min. ISO 1798
Dehnung % 50 Min. ISO 1798

Datenblatt herunterladen

 

 

 

 

 

Angebot anfordern

 

Silikonschaumstoff mittlerer Qualität für die Automobilindustrie
Datenblatt herunterladen

 

SILIKONSCHAUMTYPEN

DER AKKREDITIERUNG

GMW16392 Standard
GMW16392

Anforderungen an wiederaufladbare Energiespeichersysteme (RESS)
Wiederaufladbare Energiespeichersysteme (RESS)

ARDL-Logo
ARDL-geprüft

 

Mehr Informationen

GMW16392

  • GMW16392 ist eine Automobilspezifikation von General Motors.
  • Diese Spezifikation umfasst Silikonschaumstoffe, die zur Abdichtung verschiedener Komponenten innerhalb von Fahrzeugen verwendet werden. Diese Silikonschaumstoffe werden für Anwendungen empfohlen, bei denen der Betriebstemperaturbereich -55 °C bis +200 °C beträgt. Die Materialien können in kontinuierlichen Rollen, Platten oder gegossenen Brötchenblöcken hergestellt werden.
  • Unser Material ist für GMW16392 Klasse 2 Typ 2 in der internationalen General Motors MATSPC Datenbank zugelassen und gelistet.
  • Materialklasse II: Geschlossenzelliger Schaumstoff.
  • Material-Definition: Typ 2 - Hierbei handelt es sich um einen Schaumstoff mit mittlerem Modul (mittelzellig), der sich leicht komprimieren lässt und als Lärmisolierung sowie als Luft-, Staub- und Flüssigkeitsdichtung verwendet werden kann.

 

Wiederaufladbare Energiespeichersysteme

  • Dieser Silikonschaum erfüllt die Anforderungen für wiederaufladbare Energiespeichersysteme (RESS) in Bezug auf Druckverformungsrest und Wasserundurchlässigkeit, wodurch er sicher in Elektro- und Hybridelektrofahrzeugen eingesetzt werden kann. Bestens geeignet für den Einsatz in Flüssigkeits- und Staubdichtungen, Schwingungsisolierung und Batteriezellenausrichtung.

 

 

 

Fokussiert auf Partnerschaften

Wir unterstützen unsere Kunden und Interessenten während des gesamten Kaufprozesses. Unser Team besteht aus erfahrenen Fachleuten und hochqualifizierten Ingenieuren, die Ihnen bei der Materialauswahl, Bemusterung, Prüfung und jeglicher Anwendungsunterstützung helfen, die Sie zum Erreichen Ihrer Ziele benötigen.

 

 

 

Sprechen Sie mit einem Produktspezialisten über Ihre Bedürfnisse

Rufen Sie an. 1-888-814-6599